• Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.
  • Bahnhof Püttlingen
    Zentrum für Kultur, Kunst, Bildung und Tourismus.

Fr., 05.07.2024, 19.30 Uhr:
Thomas Blug’s Rockanarchie feat. Svenja Schmidt

Der saarländische Topgitarrist Thomas Blug eröffnet mit seiner „Rockanarchie“ den neuen Sommerfahrplan am Bahnhof Püttlingen. Mit dem saarländischen Bassisten Rudi „Gulli“ Spiller und dem bekannten Schlagzeuger Tommy Fischer präsentiert der „Strat King of Europe“ bekannte Rock-Klassiker in eigenen Interpretationen. Als besonderer Gast ist die ausdrucksstarke Sängerin Svenja Schmidt zum Auftakt der diesjährigen Open-Air-Saison mit dabei. In Zusammenarbeit mit den Deutsch-Amerikanischen Institut Saarland.
www.thomasblug.com

Fr., 12.07.2024, 19.30 Uhr:
Afrofunk mit BabaShango

Mit seinem brandneuen Projekt präsentiert der charismatische Frontmann Markus Okuesa oder kurz Oku afrikanische Funkrhythmen mit deutschen Texten. Das Zusammenspiel von Rhythmus, Melodie und ungebremster Spielfreude gipfelt auf der Bühne in einem Feuerwerk der Energie. Verwurzelt in westafrikanischer und deutscher Musiktradition ist er Geschichtenerzähler, Lehrer und Entertainer zugleich. Unterstützt von einer fünfköpfigen Band präsentiert er den neuen Sound der Republik: Soulala.
www.reggaerock.de

 

Fr., 19.07.2024, 19.30 Uhr:
Popmusik mit Savoy Truffle

Seit mehr als 30 Jahren ist die 8-köpfige Formation um Bandleader und Keyboarder Zippo Zimmermann fester Bestandteil der saarländischen Musikszene. Dabei hat die Band einen eigenen unkonventionellen Musikstil entwickelt, der handfesten Rock mit Soul, Funk und Pop verbindet. Neben dem üblichen Rockinstrumentarium kommen dabei verschiedene Saxofone, Querflöte, Klarinette, Cello, Percussion und Glockenspiel zum Einsatz. Als jüngstes Bandmitglied hat 2023 Sarah Dahlem den Part als Frontsängerin übernommen. Neben Songs der aktuellen CD „Dinosaur Sr.“ stellt sie auch Eigenkompositionen vor.
www.savoy-truffle.de

Fr., 28.07.2024, 17.00 Uhr:
Bluesrock mit Honey Creek

Die 4-köpfige Band um den amerikanischen Sänger James Boyle zelebriert energiegeladene Blues- und Rocksongs in einer dynamischen Bühnenshow. Treibende rockige Gitarren-Parts treffen dabei auf ein groovendes Rhythmusfundament und einen charismatischen Frontmann. Der aus Kalifornien stammende Sänger rockt mit Michael Reufsteck an der Gitarre, Constantin Houy am Bass und der Französin Joan Massing am Schlagzeug die Bahnhofsbühne. Ihre energiegeladenen Shows sind auch überregional gefragt.
www.honeycreek.de

 

 

Fr., 02.08.2024, 19.30 Uhr:
New Blues mit LUKE

Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Lukas Schüßler verbindet den organischen Sound, die Energie und Authentizität des Blues mit eingängigem poppigem Songwriting. Inspiriert von Musiklegenden wie Eric Clapton, Sting oder Bruce Springsteen vereint er in seinen Songs Tradition und Moderne. Er tourte bereits im Vorprogramm von Patti Smith oder Keb‘ Mo. 2023 veröffentlichte LUKE sein Debutalbum „Strange boy in town“ und wurde mit dem Kulturpreis des Regionalverbandes Saarbrücken ausgezeichnet.
www.luke-band.com

Fr., 09.08.2024, 19.30 Uhr:
Country-Rock mit Sonic Season
Die 5-köpfige Band um die ausdrucksstarke Sängerin Sonja Hewer präsentiert authentischen Folk- und Country-Rock mit melodiösen Gitarren und ausgefeilten eingängigen Arrangements. Begleitet wird die Frontfrau von Miko Vogelgesang (Gitarre), Markus Müller (Bass), Patrick Barth (Keyboards) und Chris Guckeisen (Schlagzeug). Die Band wurde beim Deutschen Rock- und Pop Preis mehrfach ausgezeichnet. Für Bands wie TOTO, Ten years After oder SAGA traten die Musiker*innen als Support auf.
www.sonic-season.com